Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Flex AFO

$149.00

Verfügbarkeit: Vorrätig

In den Warenkorb

Testen Sie die Flex AFO 30 Tage lang 100%ig risikofrei!

Wenn die Flex AFO-Orthese Ihnen nicht hilft, erhalten Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen eine volle Rückerstattung.

Flex AFO

$149.00

  • Eine komfortable, flache Knöchel-Fuß-Orthese für Fallfüße.
  • Erhältlich ohne Verschreibung oder professionelle Unterstützung. Sofort einsatzbereit.
  • Ermöglicht Ihnen, die Vorderseite Ihres Fußes sofort anzuheben, um ein mögliches Zehenschleifen beim Gehen zu verhindern.
  • Verursacht nicht die typischen Beschwerden einer starren, im Schuh getragenen Orthese.
  • Ideal für Patienten, die infolge eines Schlaganfalls, eines Schädel-Hirn-Traumas, einer Rückenmarksverletzung oder einer Zerebralparese an einer Fußheberschwäche leiden.

Versand in 1-2 Werktagen

30 Tage Rückgaberecht mit voller Rückerstattung

Subventionierter internationaler Versand

Flex AFO: Flexible Unterstützung für Ihren Fallfuß

Entwickelt, um Ihnen zu helfen, sich wieder selbstbewusster zu bewegen

Erfahren Sie in 3 einfachen Schritten, wie die Flex AFO funktioniert:

  1. Befestigen Sie die Haken an der Öse Ihrer Lieblingsschuhe – kein Spezialschuh erforderlich!
  2. Wickeln Sie die Bandage um Ihren Knöchel – dies ist mit einer Hand möglich.
  3. Drehen Sie einfach den Drehknopf am Einstellrad, um Ihren Fuß in die optimale Position zu bringen.

Jetzt können Sie mit der Gewissheit gehen, dass Ihr Fuß nicht herunterfallen oder über den Boden schleifen wird.

Eine Orthese für Fallfüße, die wirklich bequem ist

Sie brauchen keine Verschreibung

Befreien Sie sich von alten, unbequemen und unhandlichen Schienen

Sie können die Flex AFO mit Ihren bequemsten Schuhen tragen!

twisting the Flex-AFO dial to support foot drop

Andere starre Knöchel-Fuß-Orthesen, die im Schuh getragen werden, sind unbequem und unattraktiv.

  • Die Flex AFO lässt sich an Ihren aktuellen Schuhen befestigen, um eine optimale Fußfreiheit und Halt beim Gehen zu gewährleisten.
  • Das einfache Einstellsystem erfordert lediglich eine Drehung des Radknopfes, um Ihren Fuß auf die gewünschte Stufe zu heben oder ihn den ganzen Tag lang zu entspannen.
  • Das flache Design lässt sich leicht unter jeder Hose verstecken.

Heben Sie Ihren Fuß durch das einfache Drehen eines Einstellrads an

Die Flex AFO ist überaus einfach anzuwenden

1. Anlegen

attaching the strap to the foot drop brace

2. Befestigen

eyelet hooks on the Flex-AFO brace

3. Anheben

adjusting the dial to the perfect lift

Tragen Sie die Flex AFO mit Ihren Lieblingsschuhen

Sie müssen kein Geld für spezielle Schuhe ausgeben

Keine Spezialschuhe

Keine Verschreibung

Keine Beschwerden

Die komfortabelste Knöchel-Fuß-Orthese auf dem Markt

Beantworten wir einige häufig gestellte Fragen

Nach einer neurologischen Verletzung wie einem Schlaganfall können die Patienten eine erhöhte Schwäche oder Spastik in den Muskeln haben, die für das Heben des Fußes verantwortlich sind, was als Fallfuß oder Fußheberschwäche bezeichnet wird.

An einer Fußheberschwäche leidende Personen versuchen oft, diese Schwäche durch Anheben ihrer Hüfte oder durch ein stärkeres Beugen ihres Knies zu kompensieren, um zu verhindern, dass ihr Fuß beim Gehen über den Boden schleift. Dies kann aufgrund abnormaler Bewegungen zu Rücken- oder Hüftproblemen führen.

Die Flex AFO ist eine leichte und bequeme Bandage, die sich um den Knöchel schmiegt und den Fuß anhebt. Sie sorgt für eine optimale Fußfreiheit und verringert das Risiko eines Sturzes beim Gehen.

Die Flex AFO eignet sich für Personen, die eine Verletzung mit den folgenden Komplikationen erlitten haben:

  • Eingeschränkte Bewegung der unteren Extremität,
  • Schwierigkeiten mit der Dorsiflexion (Anheben des Vorderfußes),
  • Knöchel- und/oder Fußschwäche,
  • Neigung zum Stolpern, da der Fuß über den Boden schleift.

Zu den Erkrankungen, bei denen die Flex AFO helfen kann, gehören:

  • Schlaganfall,
  • Schädel-Hirn-Trauma,
  • Rückenmarksverletzung,
  • multiple Sklerose,
  • Zerebralparese,
  • Guillain-Barré-Syndrom,
  • ALS,
  • Wirbelsäulenverletzungen wie Bandscheibenvorfall oder Spinalstenose,
  • Parkinson-Krankheit,
  • Verletzung des Unterschenkels oder Fußes.

Der Flex AFO ist in einer universellen Größe von 40,5 cm erhältlich. Falls Sie Bedenken haben, dass die Flex AFO nicht lang genug für Ihren Knöchel ist, können Sie den Umfang Ihres Beins einige Zentimeter über Ihrem Knöchel messen. Wenn der Umfang weniger als 35,5 cm beträgt, wird die Flex AFO sicher passen. 

Wenn Sie in dem betroffenen Bereich eine Neuropathie haben, werden Sie häufig überprüfen müssen, dass es keine Hautabschürfungen gibt, die Sie nicht fühlen können.

Die Flex AFO kann von großem Nutzen sein, ganz gleich, ob Sie vor Kurzem oder vor etlichen Jahren einen Schlaganfall oder eine andere Verletzung erlitten haben, die zu Ihrer Fußheberschwäche geführt hat.

Die Flex AFO kann direkt durch Sie, den Patienten, erworben werden! Sie brauchen keine Verschreibung, und es ist nicht erforderlich, dass Ihr Therapeut sie für Sie bestellt.

Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Genesung, indem Sie sich mit Therapiewerkzeugen ausrüsten, die Ihren Komfort, Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden verbessern.

Die Flex AFO wird mit den folgenden Zubehörteilen geliefert:

  • 2 Unterlegscheiben,
  • 2 Ösenhaken,
  • 2 zusätzliche Komfortpolster,
  • 3 Sätze von Schrauben unterschiedlicher Größe,
  • Ersatzschnürsenkel.

So einfach ist die Anwendung der Flex-AFO

Gehen Sie mit Zuversicht. Holen Sie sich noch heute Ihre Flex AFO!

Ihr Kauf ist in jedem Fall durch unsere 30-tägige Geld-zurück-Garantie abgedeckt

front of Flex-AFO foot drop brace for stroke patients